Willkommen bei akYtec
 
Rufen Sie uns an: +49 (0) 511 / 16 59 672-0

MSD200 Datenlogger

Artikelnummer: MSD200
Der MSD200 Datenlogger ist für die Hutschienenmontage vorgesehen und verfügt über zwei RS485-Schnittstellen. Es werden die Protokolle Modbus RTU und ASCII unterstützt.

EtherCATEtherCAT16DOrelaylookpoweredEtherCATEtherCATEtherCATEtherCATEtherCAT
- +
Artikelbeschreibung
    Details

    Der MSD200 Datenlogger ist für die Hutschienenmontage vorgesehen und verfügt über zwei RS485-Schnittstellen. Es werden die Protokolle Modbus RTU/ASCII unterstützt. Für die Abfrage und Datenarchivierung stehen 64 Kanäle zur Verfügung. Das Gerät verfügt zusätzlich über vier Analogeingänge (0)4-20 mA. Die Datenspeicherung erfolgt auf einer SD-Karte. Über die integrierte USB-Schnittstelle können die erfassten Daten jederzeit ausgelesen bzw. kann das Gerät konfiguriert werden. Die einfache Programmierung und Datenbearbeitung mit dem im Lieferumfang enthaltenen Programmiertool ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme und ein effizientes Arbeiten.

    Funktionen und Eigenschaften:

    • Daten für bis zu 64 Messpunkte archivierbar
    • SD-Karten bis 32 GB
    • 4 analoge Eingänge
    • Automatische zusammenstellung der Archive über mehrere Tage möglich
    • Expressanalyse der Daten (Identifizierung der Extremwerte)
    • Das Verhalten bei vollem Archivspeicher ist einstellbar
    • Konfi guration der Datenarchive und Ablesen von archivierten Daten direkt über die USB-Schnittstelle

    Anwendungsgebiete:

    Der MSD200 kann für die Archivierung von Daten in verschiedenen Prozessen in der Lebensmittel-, Chemie-, Gas- und Verpackungsindustrie sowie bei der Herstellung von Baustoffen und der Holzverarbeitung eingesetzt werden. Weiterhin findet er Anwendung in vielen anderen Bereichen der industriellen und Gebäude-Automatisierung.

    Allgemein
    Spannungsversorgung 24 (20...33) V DC
    Leistungsaufnahme, max. 5 W
    Datenerfassungskanäle, max. 64
    Aufzeichnungsperiode 1…65535 s
    Datensatzgröße (je Kanal) 20 byte
    Speichermedien MMC, SD, SDHC, microSD
    Speichermediumgröße ≤32 GB
    Speichermedium-Dateisystem FAT32
    Analogeingänge
    Anzahl 4
    Eingangssignal 0-5 mA, 0(4)-20 mA
    Abtastzeit für Analogeingänge 100 ms
    Eingangswiderstand 133 Ohm
    Genauigkeit ±1,0%
    Galvanische Trennung nein
    Auflösung 12 Bit
    Kommunikation
    Schnittstelle 2 x RS485 (RS1, RS2)
    USB-Device 2.0
    Protokolle Modbus RTU / ASCII, akYtec
    RS485
    Betriebsmodus RS1 Slave (PC-Schnittstelle)
    Betriebsmodus RS2 Master (Geräte-Schnittstelle)
    Protokoll RS1 Modbus RTU
    Protokoll RS2 Modbus RTU / ASCII, akYtec
    Baudrate 1,2...115,2 kBit/s
    Galvanische Trennung individuell
    Umgebung
    Umgebungstemperatur -10...+55 °C
    Luftfeuchtigkeit up to 80%, non-condensing
    Schutzart IP20
    Gehäuse
    Abmessungen 22,5 x 102 x 120 mm
    Gewicht ca. 150 g
    Gehäusematerial Kunststoff

    Datenloggen mit MSD200 und Auswertung mit Tabellenkalkulation

    Das Datenloggen ist eine sehr übliche Automatisierungsaufgabe, die mit den Produkten von akYtec einfach gelöst werden kann. Eine schnelle und kostengünstige Lösung basierend auf dem Datenlogger MSD200 haben wir im folgenden Beispielprojekt implementiert:

    Projektbeschreibung (Teil 1)

    Projektbeschreibung (Teil 2)


    Wir hoffen, dass dieses Projekt für Sie hilfreich sein wird und Ihnen viel Zeit sparen werden.

Zusätzliche Informationen
Fragen zum Produkt

    Fragen zum Produkt

    No Questions