Willkommen bei akYtec
 
Rufen Sie uns an: +49 (0) 511 / 16 59 672-0

Alle Produkte

Artikel 16 bis 30 von 42 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  • PVT10 Feuchte- und Temperaturmessumformer
    Feuchte- und Temperaturmessumformer
    16DO16DOEtherCATrelayEtherCAT16DOrelayrelay16DOrelayrelayrelayrelayrelayrelayrelay
    Mehr erfahren

  • SMI2 RS-485 Anzeige
    Das SMI2 ist eine universell einsetzbare Anzeige zum Überwachen von industriellen Prozessen. Es wird über die RS-485-Schnittstelle betrieben und die angezeigten Messwerte können bis zu vierstellig sein.
    LED-FarbeModbus-ProtokollRS485-Schnittstelleeinsetzbar als Modbus Master oder SlaveSpannungsversorgung 24 V DCeinfache Montage in eine 22,5-mm-Standardöffnungschnelle Montagekompakte Bauformin einem Aufbaugehäuse installierbarSchutzart IP65Zeichenhöhe 14 mmUmgebungstemperatur
    Mehr erfahren

  • ITP11-W Prozessanzeige 4-20 mA (schleifengespeist)
    Das ITP11-W ist eine universell einsetzbare Anzeige zum Überwachen von industriellen Prozessen. Die angezeigten Messwerte lassen sich skalieren und es steht auch eine Funktion zur Berechnung der Quadratwurzel zur Verfügung. Das ITP11-W ist für den Anschluss beliebiger Sensoren oder Messumformer mit 4-20 mA Ausgang ausgelegt.
    LED-FarbeEingang 4-20 mAHutschienenmontageRohrmontageWandmontageGenauigkeit 0,2%Schutzart IP65Zeichenhöhe 14 mmUmgebungstemperatur
    Mehr erfahren

  • MV110-24.8A Analoges Eingangsmodul
    Das analoge Eingangsmodul MV110-24.8A verfügt über 8 analoge Eingänge, an denen verschiedene Arten von Widerstandsthermometern, Thermoelementen, Positionsgebern und Normsignale angeschlossen werden können. Die genaue Auflistung der möglichen Anschlussvarianten finden sie in den technischen Daten. Weiterhin können die Eingänge auch als Digitaleingang genutzt werden. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 analoge EingängehandrelayRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MV110-24.8AS Analoges Eingangsmodul
    Das analoge Eingangsmodul MV110-24.8AS verfügt über 8 analoge Eingänge (0-10 V, 0-5 mA, 0(4)-20 mA). Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 analoge Eingänge4-20 mA Eingangssignal0-10 V EingangssignalRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIHohe AbtastrateUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MV110-24.16DN Digitales Eingangsmodul
    Das digitale Eingangsmodul MV110-24.16DN verfügt über 16 digitale Eingänge. Diese sind als Schaltkontakt, NPN, oder PNP ausgeführt. Zusätztlich sind beim MV110-24.16DN die Eingänge in 4er Gruppen galvanisch voneinander getrennt. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert mit Hilfe der Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann im Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    16 digitale EingängeNPN-EingangPNP-EingangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.8R Digitales Ausgangsmodul
    Das digitale Ausgangsmodul MU110-24.8R verfügt über 8 digitale Ausgänge (Relais). Die max. Belastbarkeit ist hierbei 4 A bei 250 V AC bzw. 24 V DC. Die Ausgänge sind in 4-er Gruppen galvanisch voneinander getrennt. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 digitale AusgängeRelaisausgangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.8K Digitales Ausgangsmodul
    Das digitale Ausgangsmodul MU110-24.8K verfügt über 8 digitale Ausgänge (NPN). Die max. Belastbarkeit ist hierbei 400 mA bei 60 V DC. Die Ausgänge sind in 4-er Gruppen galvanisch voneinander getrennt. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 digitale AusgängeTransistorausgängeNPN-AusgangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.16R Digitales Ausgangsmodul
    Das digitale Ausgangsmodul MU110-24.16R verfügt über 16 digitale Ausgänge (Relais). Die max. Belastbarkeit ist hierbei 3 A bei 250 V AC bzw. 30 V DC. Die Ausgänge sind in 4-er Gruppen galvanisch voneinander getrennt. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    16 digitale AusgängeRelaisausgangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.16K Digitales Ausgangsmodul
    Das digitale Ausgangsmodul MU110-24.16K verfügt über 16 digitale Ausgänge (NPN). Die max. Belastbarkeit ist hierbei 400 mA bei 60 V DC. Die Ausgänge sind in 4-er Gruppen galvanisch voneinander getrennt. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden
    16 digitale AusgängeTransistorausgängeNPN-AusgangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.6U Analoges Ausgangsmodul
    Das analoge Ausgangsmodul MU110-24.6U verfügt über 6 analoge Ausgänge, die als Normsignal 0…10 V ausgeführt sind. Der verfügbare Spannungswert an den Ausgängen liegt bei 12…36 V DC. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20 bis +55 °C betrieben werden.
    6 analoge Ausgänge0-10 V AusgangssignalRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MU110-24.8I Analoges Ausgangsmodul
    Das analoge Ausgangsmodul MU110-24.8I verfügt über 8 analoge Ausgänge, die als Normsignal 4…20 mA ausgeführt sind. Der verfügbare Spannungswert an den Ausgängen liegt bei 10…36 V DC. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 analoge Ausgänge4-20 mA-AusgangssignalRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MK110-24.8D.4R Digitales Ein- und Ausgangsmodul
    Das digitale Ein- und Ausgangsmodul MK110-24.8D.4R verfügt über 8 digitale Eingänge, die als Schaltkontakt, NPN ausgeführt sind. Weiterhin sind auch 4 digitale Ausgänge (Relais) vorhanden. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    8 digitale EingängeNPN-Eingang4 digitale AusgängeRelaisausgangRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • MV110-24.1TD Dehnungsmessstreifen-Modul
    Das Modul MU110-24.1TD ist ein 1-Kanal-Eingangsmodul für Widerstandsbrücken (DMS). Das Modul ermöglicht einen direkten Anschluss einer Widerstandsmessbrücke. Das Modul wird über 24 V DC angeschlossen, besitzt eine RS485-Schnittstelle und kommuniziert über die Modbus RTU und ASCII Protokolle. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden
    Für die Dehnungsmessstreifen1-Kanal-EingangsmodulRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

  • ME110-230.3M 3-Phasen-Leistungsmessmodul
    Das Modul ME110-230.3M ist ein Eingangsmodul für die Messung der elektrischen Daten in einer 3-Phasen-Wechselstromsystem und Übertragung der gemessenen und berechneten Daten über ein RS485-Netzwerk. Das Gehäuse verfügt über die Schutzart IP20 und kann in dem Temperaturbereich von -20...+55 °C betrieben werden.
    für DreiphasensystemeRS485-SchnittstelleModbus RTU/ASCIIUmgebungstemperaturHutschienenmontageWandmontage
    Mehr erfahren

Artikel 16 bis 30 von 42 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3