Willkommen bei akYtec
 
Rufen Sie uns an: +49 (0) 511 / 16 59 672-0

TRM210 PID-REGLER

Artikelnummer: TRM210
TRM210 Prozessregler von akYtec für PID- oder Zweipunktregelung verfügt über eine RS485-Schnittstelle, einen konfigurierbaren Analogeingang, einen Digitaleingang und 2 optionale Ausgänge (Relais, 4-20 mA, 0-10 V, SSR, NPN or TRIAC) und kann in einem Gehäuse für die Wandmontage oder den Tafeleinbau geliefert werden.

1 channel relay relay handrelay relay handrelay EtherCAT EtherCAT relay

* Pflichtfelder

- +
Artikelbeschreibung
    Details

    TRM210 ist ein autarker PID-Regler (Zweipunktregelung auch verfügbar), der in zwei Gehäuseformen verfügbar ist: für die Wandmontage oder den Tafeleinbau. Der TRM210 verfügt über zwei Eingänge und zwei Ausgänge. Der analoge Eingang ist konfigurierbar für Strom/Spannung-Standardsignale (0-1 V, 4-20 mA, etc.) oder für verschiedene TC/RTD-Signale eingestellt werden. Dadurch kann dieser Regler verschiedene physikalische Prozessvariablen wie z.B. Druck, Temperatur, Feuchtigkeit etc. messen, anzeigen und regeln. Der digitale Eingang kann an einem Schalter angeschlossen werden, um die START/STOPP-Fernsteuerung der Prozessregelung zu realisieren. Die optionalen Ausgänge (Relais, 4-20 mA, 0-10 V, SSR, NPN oder TRIAC) und die RS485-Schnittstelle bieten eine besondere Flexibilität bei der Verwendung dieses Geräts zur Erstellung von automatischen Überwachungs- und Regelungssystemen für verschiedene Prozesse in den Bereichen der Industrie, Landwirtschaft und Versorgung.

    Funktionen und Eigenschaften:

    • Messung und Transformation einer Prozessgröße entsprechend dem Sensortyp
    • Anzeige der Prozessgröße und Konfigurationsparameter auf zwei 4-stelligen LED-Displays
    • Skalierung und Filterung des Eingangssignals
    • Signalkorrektur
    • PID-Regelung (Impuls- oder Analoge) oder Zweipunkt-Regelung
    • Autotuning-Funktion
    • Autarke Regelung
    • Manuelle Steuerung
    • Netzwerk-Steuerung (über RS485-Schnittstelle) mit den Protokollen Modbus-RTU, Modbus-ASCII und akYtec als Slave
    • Signalweiterleitung mit Analogausgang 4-20 mA oder 0-10 V
    • Alarmausgang
    • Sensor-/Eingang-Fehlererkennung und Loop Break Alarm
    • Fehleranzeige
    • Regelung Start/Stopp über Digitaleingang
    • Konfiguration über die Funktionstasten

    Anwendungsgebiete:

    Erstellung von automatischen Überwachungs- und Regelungssystemen für verschiedene Prozesse im Bereich Industrie, Landwirtschaft und Versorgung.

    Bestellschlüssel

    TRM210 - X - XX
    Gehäuse
    96 x 96 x 70 mm H1
    96 x 48 x 100 mm H2
    105 x 130 x 65 mm H3
    Ausgänge
    Relaisausgang (1 A (PID-Regelung) / 8 A (Alarm), 30 V DC / 230 V AC) R
    NPN-Transistorausgang (200 mA, 40 V DC) T
    TRIAC (0.5 A, 240 V AC) C
    4-20 mA I
    0-10 V U
    DC-Logikausgang (100 mA, 4…6 V DC) S

    Varianten

    TRM210-H1.RR 96 х 96 mm, Tafeleinbau 2DO (Relais)
    TRM210-H2.RR 96 x 48 mm, Tafeleinbau 2DO (Relais)
    TRM210-H3.RR 105 x 130 mm, Wandmontage 2DO (Relais)
    TRM210-H1.SR 96 х 96 mm, Tafeleinbau 1DO (SSR) + 1DO (Relais)
    TRM210-H2.SR 96 x 48 mm, Tafeleinbau 1DO (SSR) + 1DO (Relais)
    TRM210-H3.SR 105 x 130 mm, Wandmontage 1DO (SSR) + 1DO (Relais)
    TRM210-H1.IR 96 х 96 mm, Tafeleinbau 1AO (4-20mA)+1DO (Relais)
    TRM210-H2.IR 96 x 48 mm, Tafeleinbau 1AO (4-20mA)+1DO (Relais)
    TRM210-H3.IR 105 x 130 mm, Wandmontage 1AO (4-20mA)+1DO (Relais)
    TRM210-H1.UR 96 х 96 mm, Tafeleinbau 1AO (0-10 V) + 1DO (Relais)
    TRM210-H2.UR 96 x 48 mm, Tafeleinbau 1AO (0-10 V) + 1DO (Relais)
    TRM210-H3.UR 105 x 130 mm, Wandmontage 1AO (0-10 V) + 1DO (Relais)
    Allgemein
    Spannungsversorgung 230 (90...245) V AC; 50 (47...63) Hz
    Leistungsaufnahme, max. 6 VA
    Abtastzeit, max. ≤1 s
    Eingänge
    Analogeingänge 1
    Eingangssignal RTD
    TC
    Lineare Signale
    Ausgänge
    Optionale Ausgänge 2
    Typ R - Relais 1A (PID-Regelung) / 8 A Alarm), 30 V DC / 230 V AC
    T - NPN-Transistorausgang 200 mA, 40 V DC
    C - TRIAC 50 mA, 240 V AC
    S - DC-Logikausgang 100 mA, 4...6 V DC
    I - Analog 4-20 mA, 10…36 V, max. 1 kOhm
    U - Analog 0-10 V, 15…36 V, min. 2 kOhm
    Kommunikation
    Schnittstelle RS485
    Protokolle Modbus-RTU / ASCII, akYtec
    Baudrate 2,4...115,2 kBit/s
    Umgebungsbedingungen
    Umgebungstemperatur +1...+50°C
    Humidity bis 80% r.F. (bei +35°, nicht kondensierend)
    Schutzart H1 IP54 (Frontseite)
    H2 IP54 (Frontseite)
    H3 IP44
    Gehäuse
    Abmessungen, H1 96 x 96 x 70 mm
    H2 96 x 48 x 100 mm
    H3 105 x 130 x 95 mm
    Material Kunststoff
    Sensor Messbereich
    Lineare Signale
    0-1 V
    -50…+50 mV
    0-5 mA
    0-20 mA
    4-20 mA
    0…100%
    RTD nach IEC 60751:2008
    Pt50, Pt100 -200…+750°C
    TC nach IEC 60584-1:2013
    J -200…+1200°C
    N -200…+1300°C
    K -200…+1300°C
    S 0…+1750°C
    R 0…+1750°C
    A 0…+2500°C
    RTD nach GOST 6651
    50P, 100P -200…+750°C
    50M, 100M -190…+200°C
    Cu50, Cu100 -50…+200°C
    53M -190…+200°C
    46P -200…+750°C
    TC nach GOST 8.585
    L -200…+800°C
Zusätzliche Informationen

    Typical application cases

    PID

    1. PID control with simultaneous recording of measurements on the 2nd output of type I.

    Power PID control

    2. Power PID control.

    PID control using valves with analog input

    3. PID control using valves with analog input.

    trm210
    trm210